Waltraud Bleile, Heilerin, heilende Hände, Handauflegen, Hand auflegen, heilen, Energie, Allgäu, Heilkünste, Kräfte, heilende Hände, Energieübertragung, Körper - Geist - Seele, Bekannte Heilerin, Magnetismus,  Heilenergie, Gottes Geschenk, Bodenständige Heilerin, Heilenergieübertragung, Heilen durch Handauflegen, Energie heilt, Heilen mit der Energie Gottes, Energiebehandlung, Krankheiten spielen keine Rolle, Die Kraft zu heilen, Blockaden lösen, Praxis für alternative Heilmethoden
Heilerin Waltraud Bleile - Portal Werdegang Behandlung Praxis Praxis Dankbriefe Bildergalerie Video rundfunk Buch Kontakt Gästebuch Impressum Broschüre Interview
Heilerin Waltraud Bleile - heilende Hände. Bei Waltraud Bleile im Allgäu werden auch schwer Kranke durch Kräfte jenseits menschlicher Heilkünste durch Handauflegen gesund.
Heilerin Waltraud Bleile - YouTube



Briefe
 
Solche Briefe - teils auch mit Arztberichten - bekomme ich sehr oft. Die Originale sind archiviert.
(* Namen wurden zum Schutz der Personen geändert.)

Seite: (1-5)  (6-10)  (11-15)  (16-20)  (21-25)  (26-30)  (31-35)  (36-40)  (41-45)  (46-50)  (51-55)  (56-60)  (61-65)  (66-70)  (71-75)  (76-80)  (81-85)  (86-90)  (91-95)  (96-100)  (101-105)  (106-110)  (111-115)  (116-120)  (121-125)  (126-130)  (131-135)  (136-140)  (141-145)  (146-150)  (151-155)  (156-160)  (161-165)  (166-170)  (171-175)  (176-180)  (181-185)  (186-190)  (191-195)  (196-200)  (201-205)  (206-210)  (211-215)  (216-220)  (221-225)  (226-229) 

....**** Frau Biller berichtet.....****
Liebe Frau Bleile,

Seit Ende 2008 wurde bei mir Rheumatoide - Artritis festegestellt.
Ich habe 2 Jahre die Basismedikamente genommen , und die Enttündungs-
werte wurden immer höher, bis durch eine Lungenrötnung ( Lungen -
fibrose ) festgestellt wurde.

Durch die MTX Tabletten. Ich habe darauf die Schüsslersalze ge -
nommen, und die Werte wurden weniger. 2011 wurde eine Knochen -
sintigrafie durchgeführt mit einer radioaktiven Spritze, wobei
die Ausscheidung nicht richtig aus dem Körper heraus ging.

Ich habe nach 4 Wochen steife Hände bekommen, daraufhin habe ich dann bei der Radiologie angerufen und gefragt ob das normal wäre, dass
die Hände steif sind, keine Antwort bekam ich darauf ! Mein nächster Schritt war dann ein Heilpraktiker, kriegte Homeopathische Tropfen
so das ich jeden Tag 1 Liter Wasser trinken sollte, ausserdem Eigen-
bluttherapie. Es fühlte sich nachher besser an mit den Händen. Seitdem
habe ich keine Kraft mehr, kann meine Arbeiten nicht mehr nachgehen,da die rechte Hand anschwillt.

2012 habe ich dann von Frau Bleile in einer Zeitschrift gelesen, und habe gedacht das gibt es doch garnicht, das es noch WUNDER gibt. !!!
Bin dann ins Internet und las die vielen Dankesbriefe die mir grossen Mut machten. Im Dez. 2013 machte ich meine Termine bei Frau Bleile.Dann buchte ich im Hotel Tannenhof mein Zimmer wo sich auch das
Heilercentrum von Frau Bleile befindet.
Nun bin ich da und hoffe sehr, dass mir Frau Bleile helfen kann !
Meine Schmerzen waren Hände, Schultern, Oberarme, Knie und Knöcheln sowie meine Füsse.

Die Behandlung war von Montag bis Donnerstag 2 x täglich.

Schon im Behandlungsraum wird man mit Liebe und Wärme empfangen. Frau Bleile legte mir Ihre Hände auf die betroffenen Stellen, und ich spürte die heilende Wärme, es war sehr schön.

Nach den 8 Behandlungen merkte ich, dass sich etwas in meinem Körper bewegt. Die Schmerzen wurden immer weniger. Und nach 2 Wochen kann ich sagen, meine SCHMERZEN SIND KOMLETT WEG ! Ja, ich bin Schmerzfrei.

Es ist ein Glückgefühl für mich sowie auch für meinen Mann.
Mögen Sie weiterhin viele kranken Menschen mit der Gotteskraft heilen.
Bleiben Sie Gesund.Alles Liebe und Gute für Sie und Ihrer Familie.

Vielen Herzlichen Dank Frau Bleile !

Ihre dankbare
Marianne Biller aus Hamburg

**** Frau Hartmann berichtet.....****
Liebe Frau Bleile,

ich kam zu Ihnen weil ich seit meiner Kindheit ( 30 Jahre) immer
wieder an Schuppenflechte leide. Es gab Phasen da war nichts zu sehen
und jetzt hatte ich eine Phase da war sie wieder sichtbar.!

Da ich vor allem Schuppenflechte an den Händen hatte, war dies mein
" Problem " für jeden direkt sichtbar war. Dieses Problem war somit
für mich auch ein......... Bereits nach der 2. Behandlung war eine
deutliche Verbesserung sichtbar. Bereits nach weiteren Behandlungen
ist nichts mehr zu sehen ! Das ist wirklich Klasse !

Auch an den Ellenbogen und an den Füssen habe ich Schuppenflechte.
Bereits nach der 3. Behandlung ist eine positive Veränderung der Haut
deutlich zu sehen. Sie heilt von innen nach aussen und täglich ist eine Verbesserung sichtbar.

Jeder der Schuppenflechte hat kann nachvollziehen, wie seelisch
belastend diese Krankheit ist. Viele behaupten, es gäbe keine Heilung!
Wenn man bereit ist auch andere Wege zu beschreiten.

Liebe Frau Bleile, ich möchte mich bei Ihnen für Ihre wunderbare Hilfe
bedanken. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und Liebe für Ihre
tolle Arbeit !

Ihre dankbare
Christin Hartmann aus Köln

....**** Herr Dengler berichtet....****
Sehr geehrte Frau Bleile,

Im September 2011 hatte ich eine Hüft OP die zunächst gut verlaufen ist.
Leider bekam ich eine doppelte Lungenembolie und muss seitdem mit dem
Sauerstoffgerät leben.

Aus einer Zeitschrift war ein Bericht von Frau Bleile. Mit Herrn Bleile machte ich einen Termin zur Behandlung aus. Am 06.01.14 reisten
wir ins Hotel Tannenhof in Oy Mittelberg, in dem sich das Heilercentrum von Frau Bleile befindet.

Nach der 5. Behandlung blieb plötzlich meine Uhr stehen was ich für positiv ansah. Nach der 8. Behandlung ging ich schon OHNE Sauerstoff-
gerät zum Abendessen. Da ich täglich 8 Std. ohne Sauerstoff sein kann, habe ich es jetzt schon auf 12 - 14 Std. ohne geschafft.

Dazu kam noch ! Ich hatte oberhalb der Hüfte einen Punkt der mir seit viele Jahren grosse Schmerzen bereitet hat, auch dieser war nach der 2. Behandlung weg.

Dafür möchte ich mich bei Frau Bleile sehr herzlich bedanken. Mit der
Hoffnung auf ein gutes Nachwirken.

Mit freundlichen Grüssen
Fam. Dengler

**** Frau Damke berichtet......
Liebe Frau Bleile,

63 Jahre lang Neurodermitis !!

ich bin nach Wildpoldsried nun zum zweiten mal in Bad Wörishofen gekommen, um einen weiteren Fortschritt meines Gesundheitszustandes
zu erringen.

Heute bin ich 63 Jahre und leide seit meiner Geburt ( 63 Jahre lang )
an einer schwerer Neurodermitis ( Hauterkrankung oder auch als end-
ogenes Ekzem bekannt ) sowie allergische Reaktionen auf bestimmte
Nahrungsmittel, Gräser, Kosmetik und vieles mehr. Da diese Krankheit mein ganzes Leben bestimmt hat und kein Arzt, Heilpraktiker o.ä. mir
helfen konnte bin ich vor Jahren durch einen Bericht in einer Zeitschrift auf Sie, Frau Bleile aufmerksam geworden.

Bereits nach der ersten Behandlungsperiode in Wildpoldsried haben Sie
bei mir einen grossen Erfolg erzielt. Das Essen z.B. Erdbeeren, Mandarinen, und Nüsse war nach einigen Wochen möglich. Als ich das
zweite mal dann in Bad Wörishofen war, konnte der unerträgliche Juck-
reiz ( welches ein ständiger Begleiter von Neurodermitis ist ) zu 80 %
und der Hautzustand z. B. Arme verbessert werden.

Nun war ich dieses Jahr Anfang März zur dritten Behandlungsperiode
bei Ihnen um eine weitere Gesesung zu erzielen. Eine offene Stelle an
der Stirn, welche seit Monaten auch durch Antibiotikasalbe nicht weg-
ging, heilte schon nach wenigen Tagen ab.

Durch die Behandlung, die noch viele Monate nachwirkt, hoffe ich auch dieses mal auf eine wesentliche Abheilung meiner Haut und somit eine
nur noch geringen Auswirkung meiner Krankheit, welche für mich eine
enorme Verbesserung meiner Lebensqualität dastellt.

Das Ambiente des Heilercentrums, sowie die einfühlsame Art, Kompetenz
und wahnsinnige Energie von Frau Bleile ermutigen viele Patienten nicht aufzugeben und weiter zu kämpfen.

Denn die Schulmedizin ist sicherlich bei vielen Menschen schon lange am Ende !

Auch ich wäre heute nicht da, wo ich mich gesundheitlich derzeit befinde, wenn Frau Bleile mir nicht geholfen hätte. Schade, dass ich nicht früher von dieser tollen Frau erfahren habe, mir und vielen anderen Menschen wäre viel Leid erspart geblieben.

Ich wünsche und hoffe, dass Sie noch lange mit Ihren heilenden Hände
den Menschen helfen können.

Liebe Frau Bleile, ich wünsche Ihnen von ganze, Herzen alles Gute und bedanke mich auch im Namen meines Mannes für alles was Sie für mich getan haben.

Ihre
Marlies Damke aus Düsseldorf

**** Dr. Horst Munster berichtet....
Ärztliche Bestätigung ! Interview !


Meine Patientin Ruth Schneider ist sicher, dass sie durch Frau Bleile von ihrer Gelbsucht geheilt wurde. Wie sehen Sie das?

Anscheinend hat die Therapie von Frau Bleile angeschlagen. Hepatitis C ist eine Form der Gelbsucht, gegen die es keinen Impfstoff gibt - und auch keine Therapie. Normalerweise nimmt sie einen chronischen Verlauf.

Das heißt, die Heilungschancen sind sehr gering. Zudem kann der Patient Leberkrebs oder Leberzirrhose bekommen.

Nach der Behandlung von Frau Bleile - Frau Schneider hat weder Medikamente noch eine spezielle Diät gemacht - habe ich mehrmals ihre Leberwerte, die sehr stark erhöht waren, kontrolliert.

Die mittlerweile alle im Normbereich liegen. Der Gesundheitszustand von Frau Schneider ist sehr gut !

Deshalb gebe ich mitterweile sogar Frau Bleiles Telefonnummer weiter,wenn mich Patienten danach fragen.

Mit freundlichen Grüssen
Dr. Horst Munster
 
germanenglisharabic (UAE)
Meine Erfolgsquote ist sehr hoch und ich werde alles was in meiner Macht steht tun, auch Ihnen zu helfen. Impressum | Home   
copyright © 2007-2018 - Waltraud Bleile Heilerin - Maria-Rainer-Str. 14 - 87466 Oy-Mittelberg