Waltraud Bleile, Heilerin, heilende Hände, Handauflegen, Hand auflegen, heilen, Energie, Allgäu, Heilkünste, Kräfte, heilende Hände, Energieübertragung, Körper - Geist - Seele, Bekannte Heilerin, Magnetismus,  Heilenergie, Gottes Geschenk, Bodenständige Heilerin, Heilenergieübertragung, Heilen durch Handauflegen, Energie heilt, Heilen mit der Energie Gottes, Energiebehandlung, Krankheiten spielen keine Rolle, Die Kraft zu heilen, Blockaden lösen, Praxis für alternative Heilmethoden
Heilerin Waltraud Bleile - Portal Werdegang Behandlung Praxis Praxis Dankbriefe Bildergalerie Video rundfunk Buch Kontakt Gästebuch Impressum Broschüre Interview
Heilerin Waltraud Bleile - heilende Hände. Bei Waltraud Bleile im Allgäu werden auch schwer Kranke durch Kräfte jenseits menschlicher Heilkünste durch Handauflegen gesund.
Heilerin Waltraud Bleile - YouTube



Briefe
 
Solche Briefe - teils auch mit Arztberichten - bekomme ich sehr oft. Die Originale sind archiviert.
(* Namen wurden zum Schutz der Personen geändert.)

Seite: (1-5)  (6-10)  (11-15)  (16-20)  (21-25)  (26-30)  (31-35)  (36-40)  (41-45)  (46-50)  (51-55)  (56-60)  (61-65)  (66-70)  (71-75)  (76-80)  (81-85)  (86-90)  (91-95)  (96-100)  (101-105)  (106-110)  (111-115)  (116-120)  (121-125)  (126-130)  (131-135)  (136-140)  (141-145)  (146-150)  (151-155)  (156-160)  (161-165)  (166-170)  (171-175)  (176-180)  (181-185)  (186-190)  (191-195)  (196-200)  (201-205)  (206-210)  (211-215)  (216-220)  (221-225)  (226-229) 

****...... Herr Fackerler berichtet....*****
Dankschreiben an Frau Bleile

Sehr geehrte Frau Bleile,

Hiermit möchte ich mich bei Ihnen für die hervorragende Behandlung bei Ihnen bedanken. Ich konnte nun nach jahrelanger Krankheit wieder Kraft und Lebensmut erlangen. Anfangs war ich etwas skeptisch, doch ich wurde Gott sei Dank eines besseren belehrt.
Ich fühle mich nun wieder physisch und phsychisch stark genug, um am Leben wieder Freude und Spass zu haben. Sie haben mich durch Ihre Behandlung aus einen tiefen Loch geholt und durch ihre Energie wieder aufgebaut. Dafür gebührt Ihnen mein ganzer Dank.
Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Liebe und gute, auf, dass Sie witerhin kranken Menschen helfen die gesundheitlich nicht mehr weiterwissen.

Hier noch eine kurze Zusammenfassung meiner Krankheitsgeschichte !

Vor ca. 5 Jahren zog ich mir bei einem Urlaub eine Augenkrankheit zu.
Diese wurde dann Zuhause von vielen Ärzten begutachtet und behandelt.
Leider verschlechterte sich mein Zustand dadurch noch mehr.

Ich bekam Depressionen. Dies führte soweit, dass ich so gut wie nicht mehr arbeiten konnte. Da ich durch mangelnde Aufklärung nicht wußte was mit mir los ist, versuchte ich Selbstheilung mit Hilfe von Alkohol. Dies gelang nicht. Mein Gesundheitszustand verschlechterte sich immer weiter.
Ich kam in eine Nervenklinik, wo ich dann mit starken Medikamenten behandelt wurde. Tatsächlich trat auch eine Besserung ein, aber im normalen Alltag sackte ich wieder ab.

Ich versuchte wieder Selbstheilung und trank immer noch mehr, bis ich an einem Punkt war wo ich nicht mehr leben wollte. Dies setzte ich auch mit einem Mix aus Alkohol und Tabletten in die Tat um.

Ich überlebte diesen Suizid und kam in eine phsychosomatische Reha.
Danach ging es mir eine Weile besser. Allerdings hatte ich nun durch die regelmäßige Einnahme von Alkohol ein Problem. Die Spirale fing sich wieder an zu drehen und ichsackte noch mehr ab. Die Beruflichen und privaten Probleme verstärkten dies noch zusätzlich. Ich war irgendwann soweit, dass ich mit dem Leben abschloss und mich nochmals durch Suizid umbringen wollte, was mir auch fast gelang.

Nach Koma und anschliessender Intensivstation sollte nun eine Reha mit einer Kombibehandlung wegen Alkohol und Depressionen zum Erfolg führen. Doch leider habe ich diese nach 4 Wochen abgebrochen, weil ich dort mit meinen Problemen und der Behandlung nicht weitergekommen bin.

Nun war guter Rat teuer, was sollte ich tun ?????? Nun kam meine Mutter ins Spiel, welche vor ca. 1 Jahr in einer Illustrierten von einer Heilerin aus Bad Wörishofen gelesen hatte. Aus unserer allen Verzweiflung heraus schien dies noch der einzige Strohalm zu sein um wieder ein normales Leben führen zu können. Meine Mutter vereinbarte einen Termin bei Frau Bleile für eine voraussichtlich 2 wöchige Behandlung.

Und siehe da, schon nach der 2 behandlung spürte ich eine Veränderung an mir und in meinem Körper.

Es war unglaublich, in solch einer kurzen Zeit schon solch ein Erfolg
zu erzielen. Meine Kraftlosigkeit und meine Antriebslosigkeit wurden weniger. Mein Suchtgedanke an Alkohol verringerte sich und mein Auge das mich bereits seit 5 Jahren durch zeitweiligen Eiterausfluss belastete, verbesserte sich und ist so gut wie verschwunden. Ich habe dadurch nun wieder neunen Lebensmut und Lebensfreunde entwickelt und hoffe, dass dies nun sehr lange anhalten wird.
Im Übrigen: In der kompletten Behandlungszeit bei Frau Bleile trank ich keinen Tropfen Alkohol.

In grosser Dankbarkeit

Ihr
Dieter Fackerler

...**** Frau Pösler berichtet.....*****
Für mich ist diese Frau ein Engel auf Erden !!!

Seit mehr als 10 Jahre litt ich unter unruhigen Beinen. Hatte starke Schmerzen ohne Ende. Von Arzt zu Arzt bin ich gelaufen, nur Tabletten
konnten mich noch ruhig stellen.
Ich habe sehr darunter gelitten, auch mein Ehemann war schon betroffen, weil ich jeden Abend durch die Wohnung laufen müsste um ein
bisschen Ruhe in den Beinen zu bekommen.

Eines Tages fand ich in der Zeitschrift einen Artikel von der Geist-
heilerin Frau Waltraud Bleile aus dem Allgäu, ich habe lange mit mir
gerungen, ob ich anrufen soll oder nicht !

Habe meine Tochter gebeten einmal im Internet zu schauen. Siehe da, da war alles drin was man wissen sollte. Da habe ich Vertrauen gefunden und einfach angerufen. Der Ehemann von Frau Bleile war so nett am Telefon und wir haben gleich einen Termin ausgemacht. Die Woche darauf machte ich mich mit meinem Ehemann auf die Reise, mieteten eine Unterkunft in Bad Wörishofen und dann nix wie hin zu Frau Bleile !!

2 Sitzungen am Tag, war das erste. Am zweiten Tag spürte ich das meine Beine nicht mehr unruhig waren, nur noch ein leichtes spannen.
Es war wunderbar bei diesem Engel. Die wunderbare Atmosphäre in den Räumen, dann diese wunderbare Frau die mich in Obhut nahm war einmalig.

Ich freute mich schon auf den nächsten Tag wieder hinzugehen.

Auch meinen Husten und Gelenkentzündungen hat sie in den Griff bekommen. Ich bin so unendlich Dankbar, dass ich diesen Schritt gewagt
habe und würde es jeder Zeit wieder tun.
Liebe Frau Bleile, vielen Dank für die wunderbare Zeit und ein Leben ohne Schmerzen.

Ihre Margot Pösler aus Dinslaken

...**** Frau Thomas und Frau Weber berichten....****
Liebe Frau Bleile,

Vor ca. 3 Monaten kaufte ich mir eine Zeitschrift, dort laß ich Ihren Bericht wie Sie schon vielen kranken Menschen helfen konnten und gab diesen Bericht auch meiner Mutter zum lesen, wir waren begeistert und wußten Sie können und helfen.

Wir vereinbarten einen Termin mit 2 wöchiger Behandlung. Meine Diagnose waren:
Bandscheibenvorfälle in der HWS mit starken Schmerzen, eine starke
Entzündung am Ulnarisnerv und einer SONNENALLERGIE.

Meine Mutter hatte 2009 die Diagnose " Vorstufe zum Hautkrebs " bekommen, Schmerzen in den Knien, Hände und Schulterbereich.

Frau Bleile nach 2 wöchigen Behandlungen sind wir beide schmerzfrei und Sie haben uns in ein neues Licht gerückt. Frau Bleile wir sind Ihnen sehr dankbar.
Meine Sonnenallergie ist besiegt ich kann wieder Freibäder mit meinen Kindern besuchen.

Auch bei meiner Mutter die Krebsstellen von der 1. Behandlung an, wurden sie Stellen heller, sehr schön siehts aus, der Hautarzt wird
Augen machen.

Frau Bleile vielen herzlichen Dank nochmals und wir werden Sie weiterempfehlen und hoffen, dass Sie noch lange diese Gabe haben vielen kranken Menschen zu helfen.

Ihre Frau Thomas und Ihre Frau Weber

*** Frau Silberberg berichtet....*******
Liebe Frau Bleile!

Vor 6 Wochen sind wir bei Ihnen abgereist und meiner Tochter Chanel geht es sehr gut.
Dank Ihnen braucht sie keine Medikamente mehr und sie hat mittlerweile einen ganz normalen Stuhlgang.Vor zwei Tagen waren wir zur Kontrolle in der Kinderklinik und der Befund hat alle geschockt:

Der Darm ist komplett entzündungsfrei und auch im Blutbild sind keine Entzündungswerte mehr.JUCHU!!!! Es ist wirkich ein WUNDER geschehen durch ihre Hände.

Die ÄRTZTE meinen das es nicht wahr sein kann und der Radiologe hat sich alles ganz genau angehört und meinte nur :

JA WER HEILT HAT RECHT: Ich werde Ihnen die Ergebnisse zukommen lassen sobald ich sie von der Klinik bekomme.In den Herbstferien werden wir nochmal eine Woche zu Ihnen kommen um auch die ständigen Kopfschmerzen meiner Tocher behandeln zu lasse.

Für uns sind sie ein Engel auf Erden und wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.
Mögen sie noch vielen Menschen so sehr helfen können wie sie uns geholfen haben wieder ein glückliches und sorgenfreies Leben zu führen.
Ganz Liebe Grüsse von Chanel und Simone Silberberg aus Herne!!!!!

**** Frau Silberberg berichtet......*
LIEBE FRAU BLEILE!

MEINE TOCHTER CHANEL HAT VOR 2 JAHREN DIE DIAGNOSE COLITIS ULCEROSA BEKOMMEN.
DA WAR SIE 8 JAHRE ALT.ES FOLGTEN KRANKENAUSAUFENHALTE MIT DARMSPIEGELUNGEN,BLUTTRANSFUSIONEN UND SEHR HARTEN MEDIKAMENTEN WIE CORTISON,BUDESONIT,IMMUNSUPPRESIVA,DARMBAKTERIEN USW.
DIE NEBENWIRKUNGEN UND DIE KRANKHEIT AN SICH ZERSTÖRTEN DAS LEBEN MEINES KINDES AUF EINEN SCHLAG:
DER TRAUM EINES NORMALEN LEBENS WAR VORBEI.
AUCH ICH FUNKTIONIERTE NUR NOCH DENN MEIN HERZ ZERISS WENN ICH MEIN KIND LEIDEN SAH.
2 JAHRE VOLLER ANGST UND VERZWEIFLUNG WIE ES WEITER GEHEN SOLL.
EINES TAGES SAH ICH SIE IN DER ZEITUNG UND WUSSTE DIESE FRAU MÜSSEN WIR KENNEN LERNEN.
WIR MACHTEN EINEN TERMIN UND FUHREN ZU IHNEN 600 KILOMETER INS ALLGÄU.
WIR KAMEN IN DIE PRAXIS UND HATTEN DIREKT EIN GUTES GEFÜHL,DIESE WÄRME UND DIE FREUNDLICHE ATMOSPHÄRE BEI IHNEN,UNBESCHREIBLICH.
ALS DIE TÜR AUFGING UND SIE UNS EMPFANGEN HABEN HÄTTE ICH WEINEN KÖNNEN,IHRE WÄRME UND FREUNDLICHKEIT KANN MAN NICHT ERKLÄREN MANN MUSS SIE FÜHLEN.
MEINE TOCHTER BEKAM VON IHNEN DIE HÄNDE AUFGELEGT,SIE FÜHLTE EINEN WÄRMESTRAHL UND ALS WIR DIE PRAXIS VERLIESSEN WAR SIE NASS GESCHWITZT.WIR DACHTEN NUR WAS PASSIERT HIER UND KONNTEN KAUM DIE 2.BEHANDLUNG ABWARTEN.
AM NÄCHSTEN MORGEN WAR SIE FRÖHLICH UND IHR GING ES SCHON BESSER.
WIR SETZTEN AUF EIGENE VERANTWORTUNG DIE MEDIKAMENTE AB UND INFORMIERTEN SIE DARÜBER.
ES FOLGTEN WEITERE BEHANDLUNGEN,EINE WOCHE LANG UND MEINER TOCHTER GING ES VON TAG ZU TAG BESSER .
WIE WAR DAS MÖGLICH???? KEINE MEDIKAMENTE,KEINE SCHMERZEN,KEINE FLÜSSIGEN STUHLGÄNGE UND EINE ENERGIE UND ZUFRIEDENHEIT.

UNGLAUBLICH!!!!!!!!DENN HÄTTE ICH MIT MEINEN EIGENEN AUGEN DAS NICHT GESEHEN,HÄTTE ICH ES NICHT GEGLAUBT.
MEINER CHANEL GEHT ES GUT NACH 2 JAHREN .
DIE ZWEITE WOCHE DIE WIR BEI IHNEN WAREN TAT UNS BEIDEN GUT,DENN AUCH MEINE RÜCKENPROBLEME DIE ICH 20 JAHRE LANG HATTE WAREN WEG DANK IHNEN.
MEINE SCHMERZTABLETTEN BRAUCHTE ICH NICHT MEHR.
WIR SIND MIT EINEM WEINENDEN UND EINEM LACHENDEN AUGE NACH HAUSE GEFAHREN.
WIR WERDEN SIE AUF DEM LAUFENDEN HALTEN UND HOFFEN DAS SIE NOCH VIELEN MENSCHEN VON IHREM LEID BEFREIEN KÖNNEN.

SIE SIND ETWAS GANZ BESONDERES UND AUF DIESEM WEGE MÖCHTEN WIR UNS NOCHMALS BEDANKEN.
WIR WERDEN JEDEN TAG AN SIE DENKEN UND HOFFEN DAS ES AUCH IHNEN UND IHRER FAMILIE IMMER GUT GEHT:
DENN GESUNHEIT IST DAS SCHÖNSTE UND WICHTIGSTE IM LEBEN.
GANZ LIEBE GRÜSSE AUS HERNE
VON CHANEL UND SIMONE SILBERBERG!
 
germanenglisharabic (UAE)
Meine Erfolgsquote ist sehr hoch und ich werde alles was in meiner Macht steht tun, auch Ihnen zu helfen. Impressum | Home   
copyright © 2007-2018 - Waltraud Bleile Heilerin - Maria-Rainer-Str. 14 - 87466 Oy-Mittelberg