Heilerin Waltraud Bleile

Simone Rosenmüller

Danke,Frau Bleile
Mein Poldy ein shi Tzu ist 3 jahre alt,vor einem halben Jahr erkrankte er an einem Bandscheibenvorfall und mußte operiert werden. Der Tierarzt gab uns keine gute Prognose,er sagte es wären noch mehrere Bandscheiben beschädigt. Poldy stellte das rechte Vorderbein ganz schief.Vor 5 Wochen begann unser Leidensweg wieder. Poldy nahm fast keine Nahrung zu sich und hatte Stuhlgang Probleme,die ich mit Einläufen versuchte zu lösen.
Nach der erste Behandlung von ihnen nahm er wieder Nahrung zu sich und hatte keine Stuhlgangprobleme mehr.
Jetzt nach der zweiten Behandlung steht sein Bein wieder gerade. Er tollt und springt herum.
Er ist gesund dank ihnen Liebe Frau Bleile

Ihre
S. Rosenberger

 

98529 Mäbendorf