Heilerin Waltraud Bleile

E. Eberhard

Liebe Schwester Waltraud,

wir kamen voller Hoffnung und doch Ihre Heilkräfte anzweifelnd. Wir gingen gesegnet, tief berührt und deutlich gesünder.

Ein Tinitus auf dem rechten Ohr und insgesamte Stumpfheit der rechten Kopf / Hirnhälfte wichen nach dem fünften Behandlungstag und eine schon vor vielen Jahren verlorengegangene Klarheit der Wahrnehmung kehrte zurück.
Die teilweise Erblindung, als Folge einer feuchten Makular, ging deutlich zurück und wir hoffen auf eine baldige vollkommene Genesung.
Sie haben unser Leben bereichert und beglückt, wofür wir Ihnen immer dankbar sein werden.
Wir wünschen Ihnen alles Glück dieser Welt und Gottes Segen.
Seien Sie wohl behütet.

Ihre E. Eberhard 28.08.09

 

Ulm

Scroll to Top