Heilerin Waltraud Bleile

Marianne Dr. Rheinländer

Liebe Frau Bleile,

voller Freude und Dankbarkeit möchte ich Ihnen mitteilen, daß es meinem Hund Speedy bedeutend besser geht.
Seine Nase und die Lefzen haben kaum noch sichtbare Zeichen seiner Hauterkrankung. Auf dem rechten Ohr sprießen wieder die Haare und man kann täglich sehen, daß seine Haut abheilt.
Alle anderen Körperteile sind jetzt völlig in Ordnung, auch die Augen, die immer betroffen waren (Eiter und Entzündungen).
Ich möchte Sie fragen, ob Sie die Behandlung eventuell noch fortsetzen würden, oder ob wir die weitere Genesung erst einmal abwarten sollten.

Ich weiß, daß Sie Speedys Engel sind und der einzige Mensch, der ihm wirklich helfen kann, die atopische Dermatitis los zu werden.

Ich danke Ihnen von ganzem Herzen und verbleibe mit vielen herzlichen Grüßen

Ihre Dr. Marianne Rheinländer 16.03.2010

 

13053 Berlin

Scroll to Top