Heilerin Waltraud Bleile

Petra Göpper

Liebe Frau Bleile,

nur gut, dass ich so fleissig Zeitung lese, denn darin stand ein grosser Artikel
über Sie geschrieben. Von den vielen kranken Menschen, die zu Ihnen kommen,
in der Hoffnung gesund zu werden. So ist es, wenn man oft schon jahrelang eine
Krankheit hat, wo die Ärzte nicht mehr weiter wissen und immer wieder andere,
neue Tabletten verschreiben.

Und als ich dann von einer Ihrer Patientin, die befragt wurde, gelesen habe, dass sie an der gleichen Krankheit gelitten hat wie ich, und Frau Bleile, ihr helfen
konnte, da dachte ich nur, „ANRUFEN !! “ Das habe ich auch getan und bekam einen Termin. Es dauerte ein paar Monate bis ich zu Frau Bleile konnte.
Ich dachte immer, hoffentlich kann die Frau Bleile auch mir helfen. Seit gut einem halben Jahr hatte ich immer Bauchschmerzen und naja man spricht nicht
gerne darüber. Ein Tabu – heftige Durchfälle.

Nach einer Darmspiegelung vor 5 Jahren, sagte man mir, dass ich eine Entzündung im Dickdarm habe. Collagene Kolitis nennt man das. 5 Jahre lang
Bauchschmerzen, einen Blähbauch und Durchfälle. 5 Jahre tägl. Cortison, bis jetzt ca. über 4000 Stück Kapseln. Bestimmt nicht gut für den Körper und doch
brauchte ich sie.

Und nun bin ich endlich bei Frau Bleile. Immer wenn Sie Ihre Hände auf meinen Bauch legte, spürte ich eine grosse Wärme in mir, und wie kann man es ausdrücken ? Ruhe und Wohlbefinden. Dann haben Sie gelächelt und sagten !
Das wird schon, das wird schon.. Ich weiss garnicht wer sich mehr gefreut hat,
die Frau Bleile, weil sie mir helfen kann, oder ich, weil es mir hilft. Und es stimmt !! Es wird besser, es wird von Tag zu Tag besser. Und hiermit möchte ich Ihnen
Danke sagen. Vielen Dank. Ich freue mich so….

Petra Göpper

 

Köln

Scroll to Top