Heilerin Waltraud Bleile

Frau Cosper berichtet

Liebe Frau Bleile,

durch die Sendung “ Fliege “ wurden wir auf Sie als Heilerin aufmerksam. Schnell stand es für uns fest, dass ist unsere letzte Hoffnung “ nach 25 Jahren leben mit Epilepsie.“ !
Beim Eintritt in Ihre Praxis verspürten wir eine wohltuende Wärme, die sich im Behandlungszimmer fortsetzte und was wir so noch nicht erlebten !

Bei jeder Sitzung spürten wir mehr Energie in uns, bedingt durch anfängliche Wärme und das Kribbeln im Körper.
Am 5. Behandlungstag erlebten wir eine unglaubliche Sensation !!!!!!! Mein Sohn hielt während der Behandlung seine “ Schutzengelkarte “ mit einem Foto seiner Oma in den Händen, als plötzlich in der linken und rechten Wade ein “ kribbeln “ einsetzte. Dann war kurz Ruhe !

Wie aus heiterem Himmel begann mein Sohn zu lachen und am ganzen Körper schubweise zu wackeln.
D. h. Zuerst an den Oberschenkeln, dann kam die Hüfte, danach die brust mit den Oberarmen und zum Schluss der Kopf. Die Füsse bewegten sich so, als ob er “ steppen “ wollte.
Als die Behandlung endete, lies das Wackeln,Kribbeln und Lachen nach und der Körper wurde ganz ruhig. Danach fühlte er sich am ganzen Körper locker,gelöst und leicht als ob “ alles Ketten “ gelöst wurden.

Frau Bleile war so gerührt, dass “ Sie “ vor Freude in die Luft sprang !

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen und wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Liebe und Gute sowie Erfolg gegenüber anderen kranken Mitmenschen.

Jörg und Dagmar Cosper