Heilerin Waltraud Bleile

Frau Edler berichtet

Liebe Frau Bleile,

Im Juli 17 las ich in einer Zeitschrift einen Artikel über Sie,
als ich auf eine Autoreinigung wartete. Ich war sehr begeistert
und habe mich gefragt , ob Sie mir wohl auch helfen könnten ?

Ich hatte in den vergangenen 8 Jahre viele gesundheitliche Probleme,
Operationen , Krankenhausaufenthalte und familiäre Schicksalsschläge.
Was geschehen war , hatte natürlich seine Schatten hinterlassen.
Viele Behandlungen hatte ich hinter mir , aber die Beweglichkeit war
immer noch sehr eingeschränkt.

Ihr Buch “ Die Wunderheilerin – Waltraud Bleile “ – zusammengestellt
von Frau Brigitte van Hattem , habe ich sofort bestellt. Die vielen
Zeugnisse Ihrer Patienten,haben den Wunsch “ Sie auf zu suchen“ noch
mehr verstärkt. Familie und Freunde waren teilweise der Meinung –

WUNDERHEILER ZIEHEN DEN LEUTEN DOCH NUR DAS GELD AUS DER TASCHE – ALLES ABZOCKE !!!!!!!

Dies alles konnte mich nicht davon abhalten – ich wollte “ Frau Bleile“ kennenlernen ! Der Termin OKT / NOV 17 wurde vereinbart.
Meine Schwester konnte ich ebenfalls für eine Behandlung überzeugen
und so starteten wir ins Allgäu.

Den ersten Behandlungstag , unsere erste Begegnung , liebe Frau Bleile
werde ich nie wieder vergessen. Sie strahlten soviel Freundlich-und
Herzlichkeit aus. Ich habe mich von Anfang an sehr wohlgefühlt. Auch
in Ihren tollen Praxisräumen herrscht eine sehr angenehme Atmoshpäre.

Ich berichtete über meine Beschwerden es waren vor allem starke Rückenschmerzen , die bis in die Beine herunterstrahlten. Nacken und
Schulterschmerzen und meine Hände – ich konnte keine Faust mehr machen.

Meine erste Behandlung begann und Sie , Frau Bleile legten mir die
Hände auf den Rücken. Ich spürte ein kribbeln und vor allem starke Wärme , die durch meinen Körper strömte. Mir wurde ganz heiss !! Ich
merkte sofort , dass etwas Gutes geschehen war. Es war so ein ange-
nehmes Wohlfühlen. Der Kampf gegen den Schmerz hatte begonnen !!!

Als ich die zweite Behandlung an diesem Tag hatte , konnte ich wieder
das gleiche erleben. Ihre Hände auflegen tat mir so gut. Ich merkte , dass ich auf die Behandlung anspreche und sah wie ich von Tag zu Tag
besser laufen konnte.

Ja, liebe Frau Bleile , Sie haben nach und nach “ meine Baustellen “
behandelt und ich habe so gute Erfolge.Seit ich hier bin habe ich
keine SCHMERZTABLETTE mehr genommen – weil ich “ SCHMERZFREI “ bin !
Es ist wirklich in den zwei Wochen ( 8 Behandlungstagen )wo mir Ihre
warmen Hände gut taten, viel geschehen. Ich habe jetzt so viel mehr
Lebensqualität als vorher.

Der nächtliche Schlaf bringt mir wieder Erholung ! Was Sie erreicht
haben ist einfach UNGLAUBLICH , ich war ganz begeistert. Auch die
vielen anderen Patienten , mit denen ich ins Gespräch kam , sprachen
von Erfolgen und waren sehr zuversichtlich.

Ich möchte mich auch noch bei Ihnen, liebe Frau Bleile , für die nette Überraschung vom letzten Donnerstag bedanken. Wir ,als Ihre Patienten
haben die von Ihnen selbstgebackenen Hefezöpfe und die selbstgekochte
Marmelade , als sehr , sehr lecker empfunden und es uns schmecken
lassen !!Also nochmal“s besten Dank !!!

Heute ist mein letzter Behandlungstag und ich spüre zum letztenmal Ihre heilsamen Hände. Ich kann nur Gutes berichten und hatte sehr grosses Glück auf die Behandlung angesprochen zu haben. Ich merke
beim Auflegen Ihrer Hände , sofort durchdringende Wärme und es war eine Hitze in mir !

Das beste kommt zum Schluss !
============================
Ich hatte es zu spät der Frau Bleile gesagt !!!
Meine beiden Knie , und meine Behandlungen waren fast am Ende !

Mittwoch früh hat Frau Bleile noch meine beiden Knie behandelt,
Sie meinte von der Zeit würde Sie das nicht schaffen, dass sie noch gut werden könnten. Hatten ja nur noch 2 Tage.

Das schöne an der Sache ist : Von der ersten Behandlung und 1,5 Std. später die zweite Behandlung , und ich war fast SCHMERZFREI !

Ich selbst konnte das gar nicht glauben !Hätte ich diesen Schritt
ins Allgäu zu fahren nicht getan , wäre ich heute noch starken Schmerzen und Beschwerden ausgesetzt.

Liebe Frau Bleile , ich kann mich nur bei Ihnen ganz herzlich bedanken , für all das Gute was ich jetzt wieder spüre und erleben darf.

Mit vielen Grüssen verbleibe ich herzlich.

Ihre
Monika Edler