Heilerin Waltraud Bleile

Frau Hess berichtet

Meine liebe Frau Bleile.

Als ich zu Ihnen kam, wusste ich noch nicht, was auf mich zukommt.

Aber eines war klar…. ich fühlte mich in Ihrer Praxis gleich Pudelwohl. Die Atmosphäre war meine Welt.

Da ich seit Geburt an einer Hüftdysplasie leide und die schmerzen sich in den Jahren verstärkt haben, wie auch mein schmerzendes, dickes Knie, dass vom Orthopäden als innere, alte Verletzung diagnostiziert wurde.

Suchte ich Sie auf…..!

Bei meiner ersten Behandlung, die nach einem kurzem Gespräch anfing. Durfte ich mich auf ein Liege legen und Ihre Hände berührten mein Knie, dass plötzlich ganz heiß wurde. Das selbe verspürte ich auch an meiner Hüfte, eine sehr starke Wärme, die ich so zuvor noch nie wahrgenommen habe.

An meinem zweiten Behandlungstag wurden die Schmerzen etwas stärker, aber das war ein gutes Zeichen…..es bewegte sich etwas.

Ab dem dritten Tag besserten sich die Schmerzen zunehmend, bis kaum noch welche zu spüren waren. Ein leichtes kribbeln begleitete mich noch Tage danach.

Ich genieße jetzt noch die Nachwirkzeit und glaube an das Gute und die vollkommene Heilung!

Vielen herzlichen Dank, für die schöne Zeit mit Ihnen…..Sie sind etwas Besonderes!!!

Ihre dankbare
Annette Hess