Heilerin Waltraud Bleile

Frau Stürm berichtet

Liebe Frau Bleile,

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Hilfe
bedanken !

Unser Sohn Quirin ( 16 Jahre )leidet seit frühster Kindheit an einer
stark ausgeprägten Lebensmittelunverträglichkeit. Diese
hat sich in den letzten Monaten so zugespitzt. dass er
kaum noch etwas essen konnte.

Ich als Mutter und er als Betroffenen waren der Verzweiflung nah !

Auf Empfehlung eines Bekannten sind wir auf Sie gestoßen. Nach
dem 3. Behandlungstag haben wir durch einen Kinesiloge austesten
können, dass Quirin plötzlich Lebensmittel verträgt, auf die er
noch vor wenigen Tagen immer mit Übelkeit reagiert hat.

Derart beflügelt ist er nach dem 4. Tag bei Ihnen mit seinem
Opa in ein Restaurant gegangen und hat sich das grösste Schnitzel
bestellt, das zubekommen war !

Er konnte die Überraschung kaum glauben, aber es war Ihm möglich,
den ganzen Teller aufzuessen OHNE auch nur die geringsten Anzeichen
von Übelkeit oder den gleichen verspüren.

Für uns alle gleicht das einem WUNDER !!!!!

Vielen Dank für Ihre erfolgreiche Behandlung !

Ihre Familie Stürm