Heilerin Waltraud Bleile

Frau Hansert berichtet….

Ich habe mich an Frau Bleile gewendet ,nachdem bei meiner 30 jährigen Haflingerstute Lungenfibrose im Endstadium diagnostiziert wurde . Mir war bewusst , dass es vermutlich keine Heilung geben wird , ich hatte einfach nur die Hoffnung ihr ein Stück Lebensqualität zurück geben zu können . Meine Erwartung wurde übertroffen ! Ich hatte lediglich eine Woche bei Frau Bleile gebucht . Am Freitag danach ging es meiner Stute nicht gut , was für mich ein Zeichen dafür war , dass die Behandlung Früchte trug , denn die Tage darauf wurde es besser und sie begann ruhiger zu atmen . Als Frau Bleile das mitbekommen hat , meinte sie , dass Sie uns jetzt nicht hängen lässt und alle Bilder noch einmal bearbeitet !

Der absolute Wahnsinn !! Vielen , vielen Dank ! Unser Tierarzt hat direkt nach dem Befund gesagt wir können unserem Pferd die benötigten Medikamente nicht ewig geben , da auch schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten können . Durch die Behandlung konnte ich die Medikamente auf die geringste Dosierung runter setzen . Sie war vorher immer super unruhig und gefühlt ständig unter Strom . Mittlerweile ist sie viel ruhiger , atmet wieder langsamer und wirkt nicht mehr so aufgeregt .

Die Arbeit ist einfach nur unbezahlbar und ein wahrer Segen !!! Ich kann mich gar nicht genug bedanken , Sie haben meinem Pferd das Leben unglaublich verbessert!

Danke , Danke , Danke Frau Bleile

Ihre Anne Hansert

Scroll to Top