Heilerin Waltraud Bleile

Dr. med. Hans Jochen*

Ärztlicher Beobachtungsbericht

Betr.: H U M M E L Agata

Frau Hummel ist mir seit dem Jahre 1988 bekannt. Im April 2006 kam es bei ihr zu einer akuten Entzündung der Grundgelenke der Langfinger der re. und li. Hand mit hochgradiger schmerzhafter Bewegungseinschränkung. Es wurde die Verdachtsdiagnose einer chron. Polyarthritis gestellt. Die Beschwerden hielten trotz antirheumatischer Therapie bis Mitte Juni 2006 an. Nach einer Behandlung durch ihre Tochter Waltraud Bleile sind die Beschwerden nach wenigen Tagen abgeklungen. Für die Patientin und mich eine außergewöhnliche Erfahrung. Die Beschwerdefreiheit hält an bis zum heutigen Tag, Auch ist es in der Zwischenzeit zu keinen erneuten Gelenkschwellungen, weder der Hände, noch im Bereich anderer Gelenke gekommen. Lediglich die Beweglichkeit der Grundgelenke der Langfinger der re. und li. Hand sind bei der Beugung um 1/3 des normalen Bewegungsmaßes eingeschränkt.
Da jedoch keine Beschwerden mehr vorliegen, ist die Gebrauchsfähigkeit der Hände wieder weitgehend gegeben. Zum Zeitpunkt der Ersterkrankung konnte nicht einmal eine Zeitung gehalten werden.

Dr. med. Jochen*