Heilerin Waltraud Bleile

Dr.med. Joachim Hanemann

Ä R T Z L I C H E S A T T E S T

Frau Hummel leidet seit Jahren unter einer Bluterkrankung (Hämochromatose –
Morbus Waldenström). Im Rahmen dieser Erkrankung kommt es immer wieder zu akuten Gichtanfällen, so auch jetzt wieder Ende März 2006.

Befallen was das Großzehengrundgelenk mit hochgradig schmerzhafter Bewegungseinschränkung und weiteren Entzündungszeichen.

Meinerseits wurde eine symptomatische Behandlung durchgeführt.
Entscheidend für die jetzt bestehende Beschwerdefreiheit von Frau Hummel sehe ich die begleitende Therapie durch ihre Tochter Waltraud Bleile, eine anerkannte Heilerin an. Sie hat Frau Hummel auch in der Vergangenheit bei Befall anderer großer Gelenke entscheidend und anhaltend helfen können.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. med. Joachim Hanemann