Heilerin Waltraud Bleile

Frau Schneider berichtet

Liebe Frau Bleile,

Über 16 Jahre litt ich an Hepatitis C, eine Form der Gelbsucht die nicht heilbar ist. Die Krankheit wurde zufällig bei einer Routine-Untersuchung festgestellt. Ich habe sie mir wohl im Urlaub eingefangen.

Ich habe mich schlapp und antrieblos gefühlt, hatte nach dem Essen immer einen furchtbaren Druck in der Magengegend. Es war die Leber und sehr schmerzhaft.

Drei Ärzte konnten mir nicht helfen. Im Herbst habe ich von Frau Bleile gehört – durch Zufall. Ich bin zu ihr gefahren, habe mich behandeln lassen. Von da an ging es bergauf.

Ich vertrage die Mahlzeiten gut, bin schmerzfrei nicht mehr müde. Heute kann ich richtig essen, sogar Kaffee und ein Wein trinken. Mir geht es gut, das bestätigt auch mein Arzt.

Vielen herzlichen Dank für alles. Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute und Gottes Segen.

Ihre dankbare
R. Schneider Solingen