Heilerin Waltraud Bleile

Herr Seybold berichtet……

Sehr geehrte Frau Bleile,

Nachdem ich in einer Illustrierten einen Bericht über Sie gelesen habe , vereinbarte ich einen 2 Wochentermin bei Ihnen. Ich habe 6 Operationen im Wirbelsäulenbereich , eine künstliche Hüfte , künstliche Knie , 2 Oberschenkelbrüche und 8 Stents im Herzen hinter mir . Nachdem die Ärzte mir gesagt haben , dass sie für mich und meinen Schmerzen nichts mehr tun können , waren Sie meine letzte Hoffnung !

Im Mai 22 war ich dann 2 x 4 Tage bei Ihnen in Behandlung . Eigentlich war ich kein Freund solcher Anwendungen , da ich aber bei der ersten Behandlung bereits mit etwas Abstand zu ihren Händen Wärme spürte , die sich beim direkten Kontakt noch verstärkte , muße ich meine seitherige Meinung korrigieren .

Diese Wärme war an den schmerzhaftesten Stellen deutlich stärker spürbar. Meine Schmerzen wurden in der zweiten Woche besser und ich konnte meine Schmerzmittel reduzieren . Nach den Behandlungen am Kopf , Herz und den Beinen wurde ich sehr müde und deshalb war mittags Ruhe angesagt . Ich konnte mich nur noch mit kleinen Trippelschritte am Rollator bewegen .

Jetzt kann ich wieder normal am Rollator oder mit Gehstützen gehen und werde mich nun um den Muskelaufbau kümmern , damit ich auch wieder längere Strecken bewältigen kann .

Auf diesem Weg möchte ich Ihnen herzlich danken und hoffe , dass Sie auch an Ihrer neuen Wirkungsstätte in Altusried noch vielen Patienten helfen können .

Mit herzlichen Grüßen

Emil Seybold

Scroll to Top